Sonnenaufgang in Schönkirchen

Fast mystisch erscheint der Blick auf das Feld vom neuen Mehrfamilienhaus an diesem Morgen: Nebel, frostige Temperaturen - doch die Sonne bahnt sich ihren Weg. Solche Aussichten können bald die neuen Eigentümer und Mieter genießen, denn der Bau des Mehrfamilienhauses schreitet mit großen Schritten voran. Lediglich das Dach fehlt noch, dann steht der Rohbau komplett.

 Zurück