Hoch hinaus: Richtfest in der Rendsburger Landstraße

Der Bau einer Wohnanlage in der Rendsburger Landstraße ist weit fortgeschritten; die letzte Betondecke des ersten Wohngebäudes gegossen: Das gab Grund zum Feiern. Prienbau und die Projektierungsgesellschaft CTM luden alle Eigentümer zum Richtfest ein. Bei gutem Wetter, Verköstigung und ausreichend Abstand kamen alle Eigentümer zusammen und lernten so schon ihre zukünftigen Nachbarn kennen. In dieser Bauphase seinen Freunden und Bekannten seine künftige Wohnung zeigen zu können, sorgte für Begeisterung. Ebenso die Möglichkeit, in einem eigens für das Richtfest eingerichteten Bemusterungsraum Sanitärobjekte & Co auswählen zu können. Ein rundum gelungenes Fest!

 Zurück